Die Hochdolomiten umfassen ein abwechslungsreiches Gebiet voller historischer und naturkundlicher Besonderheiten, die sich mit den Traditionen und Bräuchen vermengen, welche zwar von Tal zu Tal verschieden sind, aber doch vereint durch die Wertvorstellungen des URTÜMLICHEN GEBIRGES.
Die Farben – Blau wie Himmel und Wasser und Gelb wie die Sonne – stechen dem Besucher als erstes ins Auge, wenn er diesen wundervollen Landstrich betritt, ein Gebiet, das Tag für Tag entdeckt und geliebt werden will, Schritt für Schritt…
Die Täler von Sappada und dem Val Comelico sind ein zauberhafter, unter verschiedensten Gesichtspunkten interessanter Teil im Herzen des Weltkulturerbes Dolomiten.
Das Angebot an kulturellen Aktivitäten, Wanderrouten, Ausflügen, Events und Veranstaltungen ist breit gefächert.
Die Kultur des Tals ist in den Heimat-, Bauern- und geschichtlichen Museen gut dokumentiert.
Im Gebiet der Hochdolomiten gibt es jede Menge Möglichkeit, die Freizeit aktiv zu nutzen: Nordic Walking, Spaziergänge auch mit Kinderwagen, Wanderungen, Klettersteige, Reiten, Abenteuerparks, Mountainbike, Dolomititrail, Angeln u.v.a.…
Im Winter sind im Gebiet zahlreiche Skipisten mit Liftanlage geöffnet, Langlaufloipen, Eislaufbahnen, Winterwanderwege auch für Nordic Walking und mit Schneeschuhen, Ski Alpin, Eiskletterstrecken sowie Nevelandia , der große Schneefreizeitpark für groß und klein.


FÜR WEITERE INFORMATIONEN

Consorzio Turistico Sappada

Consorzio Turistico Val Comelico

Webcam